Neue Rubrik „Frei oder Maurer“

Da ich meine Webseite nicht mit einem überaus blöden Thema beschmutzen wollte, hatte ich (vielleicht zu) lange abgewartet, um hier darüber zu berichten. Da diese blöde Sache aber nur ein paar „Logen“ und mich betrifft, und ich, wie gesagt, meine beruflichen Sachthemen damit nicht belasten möchte, habe ich die entsprechenden Beiträge unter „Aktuelles“ herausgenommen und eine eigene Rubrik angelegt, die – in Anlehnung an das nachfolgenden Bild, das mir auf anonymen Weg zugespielt worden war – „Frei oder Maurer“ heißt.

 

Die Person in der Mitte soll mich als Rechtsanwalt darstellen. Ich soll die Wahl haben, ob ich „ehrlich, frei und unabhängig“ bleiben möchte und mich in diesem Zuge mit den wenigen Münzen zufriedengebe, die links abgebildet wurden. Oder ob ich Freimaurer werde und damit meine private und anwaltliche Unabhängigkeit verlieren würde, wobei dann jedoch der große Reichtum locken würde, wie rechts mit den Geldscheinen abgebildet. Dazu müsste ich jedoch, wie ebenfalls auf der rechten Seite des Bildes symbolisiert, einen Pakt mit dem Teufel schließen.

Eine Entscheidung meinerseits erübrigt sich hierbei gänzlich, weil ich niemals Freimaurer werden würde.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Frei oder Maurer?. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.