Interview zum Thema Demokratie mit Andreas Popp

Wem autarkes Denken und wirkliches Wissen wichtig sind; wer sich nicht von zentral gesteuerten Medien und parteilich eingeordneten Politikern die ‘political correctness’ einbleuen lassen will, der sollte sich die Zeit nehmen und dieses Interview mit Andreas Popp anhören.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Alle Nachrichten, Demokratie. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.